Herzlich willkommen!

Tatsachen über Deutschland

Offizieller Name: Bundesrepublik Deutschland
Hauptstadt: Berlin (3,4 Mio. statt.)
Amtssprache: Deutsch
Fläche: 357.000 km2
Bevölkerung: 8L, 77 Millionen (229 Einwohner/km2)
Religion: protestantisch 40% katholisch 35%; neoprotestantism
Währung: Euro
Staatsform: Republik
Nationalfeiertag: 3. Oktober

 

Geographie: Deutschland liegt in Mitteleuropa gelegen, dem Öffnen der Nordsee und Ostsee.
Limits: Nordsee, Dänemark, den baltischen (N), Polen, Tschechische Republik (E), Österreich (S und SE), Schweiz (S), Frankreich, Luxemburg, Belgien, Niederlande (V).

Physische Geographie: Landschaft, von N nach S hat drei Stufen, in N, eine weite Ebene mit Moränen, Seen und Sümpfen, Ebenen von Nord-Deutschland.
In der Nordsee liegen zahlreiche kleine Inseln, die größten davon sind: Frisicele Osten, Helgoland, Sylt, etc..
Zweiter Schritt: mitten in Deutschland, alten Berge (Hercynic), stark erodiert (500-L000 m alt.), Harz, Berg Renan, Thüringer Wald, die Schwäbische Alb, Erzgebirge Wald Böhmen Schwarzwald (vf . Feldberg l493 m).
Dritter Schritt: Süd-Deutschland, wo bayerischen Alpen steigt (Peak Zugspitze, 2963 m) meist aus Kalkstein, vor welchem ​​ein flaches Plateau (Plateau Bayern) in Richtung zur Donau geneigt, von Flüssen durchzogen liegt, dass der Frühling aus den Alpen.

Das Gewässernetz ist reich und verbunden durch ein System von Kanälen in der Wirtschaft und Verkehr eingesetzt.
Mittelland-Kanal, die Donau-Main-Rhein etc.
Es gibt drei große Becken: die Nordsee: die Elbe, Weser, Ems, Rhein / Rhein, den baltischen M.: Oder und ihrer Nebenflüsse, in M. Schwarz: Donau / Donau (mit seinen Nebenflüssen). Im Süden, an der Grenze zur Schweiz, Bodensee / Konstantz eiszeitlichen Ursprungs.

Klima: In Deutschland gibt es eine Übergangsregelung aus dem gemäßigten Klima Ozean aus NV, in der Mitte und gemäßigten kontinentalen USA. V Winde bringen regen aus der reichen, ist das Rheintal mehr geschützten, mit mildem Klima.
Die durchschnittliche jährliche Temperatur-und C-L8 und ihn º C im Januar und Juli.
Niederschlag 500-640 mm / Jahr in Nord-L270 mm / Jahr in den Bergen Südamerikas.

Flora und Fauna: Die Wälder bedecken etwa. 30% in Deutschland und Weiden 25%. Koniferen im Hochland überwiegen, die Ebenen nördlich von der Heide Vegetation und Wälder von Nadelbäumen, Buche und Eiche. Entlang der Küstenlinie M. Nord-, Sumpf-Vegetation.
Deutsch Fauna beinhaltet: Rehe, Marder, Wildkatze, Büffel-, Hamster-, Drossel, Look-ghetoarea, der Sperlingskauz.
Deutschland verfügt über zahlreiche Naturschutzgebiete und Nationalparks, eine Umweltpolitik gegen industrielle Verschmutzung.

Bevölkerung: Zahl liegt Deutschland in Europa den zweiten nach Russland. Deutsch Bevölkerung besteht zu 93% Minderheiten: Türken, Jugoslawen, Italiener, Polen, Griechen, Spanier, Österreicher. Die Bevölkerungsdichte ist eine der höchsten in Europa. Maximale Konzentration auf das Rheintal, das Ruhrgebiet (über 5500 Einwohner/km2). 50% des Pop. aktive Arbeit im Dienste der Nachweis der wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland, ca. 40% in der Industrie und rund. 5% in der Landwirtschaft.
Geburtenrate: 9,2 ‰, die Sterblichkeit: l0, 9 ‰ (Bevölkerung immer älter wird).
Bewerten der städtischen Bevölkerung: 86%.

Städte: Hamburg (Hafen) an der Elbe, die Nordsee l00 km, München (S) den Kopf. Bayern, Köln, Frankfurt, Bremen (Hafen) an der Weser, Dusseldolf (Rhein), Leipzig / Leipzig, Dresden / Dresden (Hafen an der Elbe), Yena.
Deutschland verfügt über 80 Universitäten und Hochschulen.

Die Geschichte von Deutschland: deutsches Gebiet wurde von germanischen Stämmen, keltischen und slawischen bewohnt. In sek. I-IV AD teilweise durch die Römer (die S und V an den Rhein und Donau) eroberte, wurde eine römische Provinz.
In sek. VI-VIII Vereinigten Franken eroberten Gebiete durch Alamani, Thüringen, Sachsen und Bayern, und in s bewohnt. IX (843), wird Vereinigten Franken (Karolinger) in den westlichen (Kern-Französisch) und Oriental (Nucleus Deutschland) durch den Vertrag von Verdun geteilt. Elba war die östliche Grenze, wo die Deutschen lebten in sek. IX-X. Verteidigung und Sieg in den ungarischen und slawischen Stämme Ottoniana Dynastie (955 - Niederlage der Ungarn am Lech) entstehen: Franken, Schwaben, Bayern, Sachsen, Lorraine.
In sek. X-XIV Grenze liegt östlich geschoben, unter der Schirmherrschaft arhiepiscopatului Prozess der Christianisierung des Landes Brandenburg, und in den Prozess der landwirtschaftlichen Besiedlung deutschen Gebiete Sklavenbevölkerung Expansion im E Elba.
In 962 Otto I. (936-73) in Rom wird zum König gekrönt, der Ausübung seines nominellen Autorität über das Gebiet von Deutschland und Italien, mit den Ansprüchen der Vorherrschaft über die ganze Christenheit. Restaurierung des Römischen Reiches die germanische Version (zukünftige Titel des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation).
Jahrhundert. XI beginnen den Kampf zwischen dem Imperium und Papsttum (Kampf um die Investitur) mit Folge Caños l077. Deutschland wurde am Fürstentümer Herzogtümer, Grafschaften fangen an, sich wirtschaftlich und politisch relativ autonom, Hanse geltend machen ein Bündnis von Städten an der Ostsee (Lidbeck, Wismar, Rostock, Hamburg, etc..) Kontrollieren Sie den Handel im Bereich Entwicklung eines eigenen Systems abgebaut See-und Handelsrecht und Wissen, um in hoher sec gedeihen. XIV.
In l5l7, erscheint Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür seiner Kathedrale in Wittenberg (gegen den Ablaß des Papstes für die Nutzung der nationalen Kirchen, umstrittene päpstliche Autorität, etc..). Luther übersetzte die Bibel ins Deutsche. Northern Deutschland ist der Reformation (ca. 80% sind lutherisch) südlich bleiben katholisch. Religiöse Konflikte werden zu einem Krieg mit dem Frieden von Augsburg (L555) zwischen Karl V. und protestantischen Prinzipien, das Scheitern der Zentralisierung des Reiches und die wachsende Geltendmachung von Landesfürsten Macht endete führen. Union schafft protestantischen deutschen Fürsten (l608) auf der einen Seite und der katholischen Liga (l609) auf der anderen Seite, gegen den Krieg und bis zu 30 Jahren (l6l8-l648), der Städte und erreichte wirtschaftliche Wohlstand zerstört und zerfallen mehr als Deutschland. Die deutschen Truppen sind in Deutschland kämpfen, spanischen, österreichischen, schwedischen, dänischen, etc.. Nach dem Westfälischen Frieden (l648) Princes Leistung steigt, die Schaffung unabhängiger Zentren, die jedoch nicht mit dem Aufstieg der Preußen und Österreich fertig zu werden, können die Vorherrschaft kämpfen. Folgt einer Reihe von Kriegen, in denen Preußen triumphiert (7 Jahre Krieg usw.) Unter Friedrich II. (L740-86). Polen ist auch in l772, l795 und L793 G eingeteilt, gewann wichtige Siege und wurde Russlands Nachbar im Ersten Weltkrieg. Nach den napoleonischen Kriegen, hörte das Heilige Römische Reich an (l806) existieren. Der Wiener Kongress (l8l4-l8l5) Deutschland bleibt eine zerfallene Staat. Revolution von l848 wird schnell die Reaktion unterdrückt. Reichskanzler Bismarck gebildet Norddeutschen Bundes, mit Ausnahme von Österreich (l866) und Deutschland mit Gewalt zu vereinen. In l87l schafft Federal Deutsche Reich unter Wilhelm I. (Zweite Reich) harta germaniei gewinnt Kampf für die Vereinigung der germanischen Welt. Verdienen Elsass und Lothringen. Deutschland nach dem Krieg mit Frankreich (L870-7L) die erste Wirtschaftsmacht in Europa, an zweiter Stelle nach US-Unter Wilhelm II. ist, in Deutschland kolonialen Expansion Zusammenstößen mit britischen und Französisch.
Im Juni l882 zum Erstellen der Dreibund (Deutschland, Österreich, Italien) vor dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges (l9l4-19l8), mit der Niederlage von Deutschland endete.
Am 3. November. l9l8 Ausbruch der Revolution und Monarchie abgeschafft wird, bis zum 9. November. Republik wurde ausgerufen, und in l9l9, die Weiwar verabschiedete Verfassung, die verankert sein. In l9l9 Bremen und Bayern proklamierte Sowjetrepublik. Der Vertrag von Versailles, 26.VI.l9l9, verliert Deutschland Kolonien, Elsaß und Lothringen, ist verpflichtet, schwere Reparationen zu zahlen, und nicht mehr erlaubt Bewaffnung, die nationale Armee.
Zwischen l929-33 Wirtschaftskrise Pionier Aufstieg des Nationalsozialismus. Am 30.I.l933 Hitler wird Kanzler von Deutschland.
Die Nazi-Diktatur des Dritten Reiches und die Schaffung von Berlin-Rom-Tokio Achse: der Ausbruch des Zweiten Weltkriegs als Folge der deutschen Aggression gegen Polen, nachdem er annektierten Österreich und der Tschechoslowakei vor.
Am 8. Mai l945 Deutschland kapituliert bedingungslos den alliierten Truppen der Vereinten Nationen. Deutschland wird in vier Besatzungszonen durch die USA, Großbritannien, UdSSR und Frankreich aufgeteilt. Die Potsdamer Konferenz, l945, setzen neue Grenzen von Deutschland und Prinzipien: Entmilitarisierung, Entnazifizierung, Demokratisierung. Ethnischen Deutschen in der Tschechoslowakei, Polen, Ungarn, Deutschland gewaltsam vertrieben (l945-46) Nürnberger Tribunal zu beurteilen Kriegsverbrecher. Nach der Einführung der UdSSR, ihre politische und wirtschaftliche Regime in der Region zu besetzen und sie Pflichtverletzung auf Reparationen.
In l948, entscheidet das Vereinigte Königreich, USA und Frankreich, ein Bundesland, in ihrem jeweiligen Beruf zu schaffen.
In l949 widmet Division tatsächlich in Deutschland (Bonn Kapitel) und der Deutschen Demokratischen Republik (Berlin Kapitel). Mit dem L990 Pop. Deutsch leben in zwei verschiedenen Staaten mit unterschiedlichen politischen Regimes. BRD Bundeskanzler Konrad Adenauer ist (l949-63), Deutschland fallen in die Kategorie der entwickelten Länder der Welt ("West deutsche Wunder"). DDR (Deutsche Demokratische Republik) nutzlich entwickelt sich nach dem sowjetischen Modell, mit einer Planwirtschaft, Sozialismus. Die Verbindungen zwischen den beiden Ländern sind völlig zerrissen, unterschiedliche mehr und mehr.
Zwischen l949-6l, 3,5 Millionen Deutsche aus der Flucht vor den V E
In l955 BRD Deutschland tritt der NATO, in l957 wurde Gründungsmitglied der EWG (Europäische Wirtschaftsgemeinschaft).
DDR im RGW (Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe) (L950) und des Warschauer Paktes (l955).
In l96l die Berliner Mauer gebaut wurde, sehr streng gehalten. Diejenigen, die das V zu überqueren versuchen, ausgeführt werden. Bundeskanzler Willy Brandt, in l970 schloß Verträge mit der UdSSR und Polen, Anerkennung der Oder-Neiße-Grenze unverletzlich; die l972 Vertrag über die Beziehungen zwischen den beiden deutschen Staaten in l973 beide Länder in die UN aufgenommen. DDR abgelehnt Gorbatschows Reformprogramm. In l989 der Tschechoslowakei und Ungarn öffneten ihre Grenzen zu Österreich und Hunderttausende von Ostdeutschen in die BRD geflüchtet
Im März l989 großen Demonstrationen für die Demokratie in der DDR die Berliner Mauer fällt, 9. November l989; SED aufgibt Machtmonopol.
In l990 die ersten freien Wahlen in der DDR, in L990, am Juli unterzeichneten Bundeskanzler Helmut Kohl Bundeskanzler der BRD, und repräsentativen Regierung "Große Koalition" der DDR den Vertrag von Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten. Die vier großen Siegermächte in l945 unterzeichnet einen Vertrag, ihre alten Rechte auf deutschem Gebiet. Deutschland gewinnt seine staatliche Souveränität. Gegründet nach der ersten Bundestagswahl pangermanice als Sitz von Parlament und Regierung in Berlin wählen.

Staat: die parlamentarische Republik, Bundesland, nach dem Grundgesetz von l949 l990 Verfassung wird vereinten Deutschland. Die gesetzgebende Gewalt vom Parlament (Bundesversammlung oder Bundesrat oder Bundesrat Bundestsagul und Rat) ausgeübt wird, nannte die Bundesregierung Exekutive, den Bundestag, als Ergebnis der Wahlen. Multipartitism.



Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!